Junghundetraining 

Es bereitet mir viel Freude mit Mensch & Hund - Teams zu arbeiten und zu sehen, wie sie gemeinsam zusammenwachsen und sich weiterentwickeln. Das Training sollte in erster Linie das Vertrauen & die Bindung stärken, die Kommunikation verbessern aber auch Spass machen und so schlussendlich zum Erfolg führen.  Aus diesen Gründen arbeite ich, wenn immer möglich, über positive Emotionen (positive Verstärkung). Wichtig ist natürlich auch Geduld, Verständnis, Respekt - aber auch die nötige Konsequenz - zu haben. -         

Mein Ziel ist es, den gemeinsamen Weg von Hund & Halter zu unterstützen und somit die Lebensqualität für beide nachhaltig zu erhalten/optimieren.  

Kursinhalt: 

- Erlernen der Grundkommandos  (Sitz, Platz, Fuss, Bleib, Rückruf, Aus, Hier, Nein etc.)

- Orientierung am Menschen

- Gelassenheit bei Alltagssituationen / Impulskontrolle (Begegnungen an der Leine mit Menschen & Hunde, Ablenkungen & Reize, etc.)

- Beschäftigungsmöglichkeiten 

- Tipps & Tricks  

 

Voraussetzungen: 

- Nur auf Voranmeldung

- Alter Hund: ab ca. 16 Wochen

- Gesunder Hund (Kein Durchfall, Erbrechen, Fieber, regelmässige Entwurmung) 

Mitnehmen: Leckerlis (viele kleine weiche), evtl. Futtertube, Spielzeug, Geschirr und Halsband, Schleppleine (keine Flexileine), Trinknapf & Wasser, gute & witterungsbeständige Kleidung

Sonstiges: Hund vor dem Training nicht gross füttern (Motivation!)

 

Trainingstage:

Sonntag, 10:00 bis ca. 10:45 Uhr

Montag, 17:00 bis ca. 17:45 Uhr

Treffpunkt: Beim Siga Platz. Parkplätze vorhanden.

 

Infos/Anmeldung:

- Kurseinstieg jederzeit möglich!  Wegen unregelmässiger Arbeitszeit bitte per SMS oder email melden. Ich rufe dann zurück.

Simona Bucher 079 574 59 72 

bucher.sims@gmail.com